Rotary Challenge 2024

petak, 12. juli 2024. 11:00 - nedjelja, 14. juli 2024. 08:00, Grossraum Nordwestschweiz
Organizator(i):
  • Manuel Dubs

Dieses Mal werden wir den Raum Nordwestschweiz näher unter die Lupe nehmen.

Wiederum werden die navigatorischen und fahrerischen Aufgaben im Vordergrund stehen und wiederum wird es möglich sein, am ganzen Anlass oder nur ab dem 2. Tag mitzumachen. Auch eine Teilnahme im Sinne von: Der Weg ist das Ziel ist möglich, denn alle Sonderprüfungen sind fakultativ.

(Programm provisorisch)

Der Start wird am Freitag, den 12. Juli ab ca. 11:00 Uhr im Hotel Riverside in Glattfelden sein. Von dort aus geht es auf verkehrsarmen Strassen durch die Nordwestschweiz und ins angrenzende Ausland ins Hotel Weissenstein, wo wir das Abendessen geniessen und übernachten werden.

Am anderen Tag (13. Juli) werden wir wiederum über (teilweise sehr) verkehrsarme Strassen die Nordwestschweiz sowie das angrenzende Ausland besuchen und gegen Abend zurück ins Hotel Weissenstein fahren, wo dann das Nachtessen und die Preisverteilung stattfindet.

Die Kosten sind noch nicht genau bekannt. Sie werden sich - je nach gewählter Variante - in der Grössenordnung von CHF 800 bis CHF 1'600 bewegen (inkl. Charity-Anteil) und sind von der Anzahl der teilnehmenden Teams abhängig. Die Abrechnung erfolgt nach der Rallye.


Mögliche Teilnahmevarianten

Variante

A

B

C

D

Start Rallye Tag 1 im Riverside in Glattfelden mit Mittagessen

 

Apéro / Abendessen im Hotel Weissenstein am Tag 1

 

Übernachtung im Hotel Weissenstein von Tag 1 auf Tag 2

 X

 

 

 

Start Rallye Tag 2 im Hotel Weissenstein

X

X

 

Mittagessen Tag 2

 

Apéro / Abendessen / Preisverteilung im Hotel Weissenstein am Tag 2

 

X


Wir suchen nebst den teilnehmenden Teams auch  Funktionäre, resp. Funktionärenteams. Die Kosten für Unterkunft & Verpflegung müssen selbst übernommen werden, hingegen wird für jedes Funktionärenteam eine Benzinpauschale von CHF 100 ausbezahlt.   

Dokumente

Im Dokumentenordner Rotary Challenge 2024 findet ihr sowohl das Dokument mit den Teilnahmebedingungen als auch das Veranstaltungsreglement.